Aufnahme in unsere 7. Klassen

Liebe Eltern,

vom 17. bis 26. Februar 2020 haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind für unseren zukünftigen 7. Jahrgang anzumelden, und zwar täglich von 8:00 bis 15:30 Uhr, an den Dienstagen, 18. und 25. Februar, von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Jede unserer sechs 7. Klassen hat ein eigenes Profil (s.u.). Kinder aus allen Berliner Bezirken können an der „Wilma“ aufgenommen werden. Wir sind eine übernachgefragte Schule, der Notendurchschnitt der Grundschule ist allerdings nicht allein entscheidend. Aber: Eine Anmeldung an der „Wilma“ ist nur sinnvoll, wenn wir Ihre „Erstwunschschule“ sind. – So geht‘s:

Sichtung

Sie benötigen für Ihr Kind einen Sichtungstermin für eine unserer sechs Profilklassen. Diesen Termin können Sie telefonisch (90299-6464/-6794) oder per Mail vereinbaren – am Tag der offenen Tür oder während des Anmeldezeitraums. Die Teilnahme an dem vereinbarten Termin ist Voraussetzung für die Anmeldung. Wegen der Vielzahl der InteressentInnen kann jedes Kind nur für EIN Profil gesichtet werden.

Wir bieten folgende Profilklassen an:

Die Sichtung dient sowohl für Ihr Kind als auch für uns der Feststellung, ob das von Ihnen gemeinsam ausgesuchte Profil für Ihr Kind geeignet erscheint, um einen langfristigen Schulerfolg zu gewährleisten. Das jeweilige Profil wird von der 7. bis zur 10 Klasse besucht. Wir beraten Sie gern bei dieser für Ihr Kind sehr wichtigen Entscheidung!

Beratung

Wir führen mit allen InteressentInnen ein individuelles Beratungsgespräch. Es ist hilfreich, wenn Sie sich vorher auf unserer Schul-Website und mit Hilfe unserer Schul-Präsentation gründlich über die Wilma-Rudolph-Oberschule informieren. Sie finden dort Antworten auf häufig gestellte allgemeine Fragen. Im Beratungsgespräch soll es vor allem um Ihr Kind und seine individuelle weitere Schullaufbahn gehen!

Anmeldung

Sie können am Tag der Sichtung auch die Anmelde-Unterlagen abgeben; planen Sie etwas Zeit für das Beratungsgespräch ein, das wir gern auch am selben Tag mit Ihnen führen. In der Regel benötigen Sie also für Sichtung, Beratung und Anmeldung nur einen einzigen Termin während des o. g. Anmeldezeitraums (Ausnahme Sport/Schwimmen).

Zur Sichtung, Beratung und Anmeldung kommen Sie bitte in den Verwaltungstrakt unserer Schule (Haupteingang, im Foyer nach rechts wenden) und bringen Sie wegen der großen Nachfrage bitte etwas Geduld und folgende Unterlagen mit:

  • den Anmeldebogen für die Sekundarstufe I mit der Förderprognose im Original (Kopien dürfen nicht angenommen werden)
  • unseren Datenbogen mit administrativen Informationen (Anschriften, Notfall-Nummern, Krankenkasse u.a.) zu SchülerIn und Erziehungsberechtigten

Wir freuen uns, wenn Sie das  letztgenannte Formular bereits ausgefüllt dabeihaben.

Informationen über die Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung finden Sie hier.

Aufnahme

Die Anmeldung  sichert Ihrem Kind die Aufnahme in eine 7. Klasse, ist jedoch keine Schulplatz-Garantie für eine bestimmte Schule!

Die Mitteilung, an welcher Schule Ihr Kind aufgenommen wird und ob Ihr Erstwunsch berücksichtigt werden konnte, erhalten Sie Mitte Mai von dem zuständigen Schulamt.

Wir wünschen Ihrem Kind auf jeden Fall eine erfolgreiche Bildungslaufbahn – zu der wir gerne kompetent und engagiert beitragen, wenn es bei uns aufgenommen wird.

Please publish modules in offcanvas position.